Herzlich willkommen auf den Seiten der Philopoesie von Sabeth/Sabine Burkhardt.

Ich wünsche Ihnen anregendes Verweilen.


VHS Schwabach Foyergespräch: Zurück zur Natur!
Natur & Kunst

Was bedeutet eigentlich Natur? - Ein philosophischer Ausflug an vier Abenden.

Einzeln oder im Paket buchbar.

Do, 16.02.2017, 19:00-20:30 Uhr

Bürgerhaus, Foyer

Königsplatz 33a, 91126 Schwabach

Hier können Sie sich ab 01.09.2016 anmelden


Liebe Philopoesie - Begeisterte und - Interessierte,

der Winter entlässt uns nur allmählich aus seinem Griff… und so sieht es im Gartenhäuschen von Monika Lehner immer noch frostig aus, auch wenn sich die Temperaturen gerade zu ändern scheinen. Im Vorfeld haben wir entschieden, die Veranstaltung: Wächst die Weisheit im Garten? am 03.02.17 ausfallen zu lassen und an einem späteren, wärmeren Zeitpunkt stattfinden zu lassen. Ich informiere Sie rechtzeitig. Das ist für alle diejenigen eine Chance, die an diesem Termin nicht kommen hätten können.

Eine dafür eingeschobene Eventlesung ist am Samstag, 11.02.17,15:00 - 16:30 Uhr im Blauen Haus, Friedrichstraße 6, die Zweite Kaffee Satz Lesung. Hier geht es poetisch-literarisch um das Thema Kaffee und Kaffeehäuser. Anmeldung unter 09122-74702 oder 01512-3565336.
Und eine weitere philosophische Chance bietet der VHS-Kurs Zurück zur Natur am Donnerstag, 19.02.17, 19:00 - 20:30 Uhr im Rahmen der Foyer-Gespräche zum Thema: Natur und Kunst. Hierfür können Sie sich direkt bei der VHS unter 09122-860 204 anmelden. Ob poetisch oder philosophisch:

Leicht frostige Grüße mit wärmender Tendenz schickt

Ihre Sabine Burkhardt


Gegenwart des Vergangenen ist die Erinnerung,
Gegenwart des Gegenwärtigen ist die Anschauung,
Gegenwart des Zukünftigen die Erwartung.

Augustinus von Hippo


Aufbruchstücke, das neue Buch von Sabine Burkhardt

Für die tägliche Dosis Lyrik, die der Mensch braucht, gibt es nun ein aktuelles Lyrikheft. Im Wartezimmer, der Bäckerschlange, auf Parkbänken und in der U-Bahn ermuntern vertraute und neue Texte zum Nachsinnen. Zur Betrachtung werden sie umrahmt von Ausschnitten meiner neuesten Collage, die Geschichten erzählt und beim Betrachter neue entstehen lässt. Meinen LeserInnen wünsche ich eine ganz allmähliche Poetisierung!

Preis: 15 €

Hier geht es zu einer Kritik von Günter Baum

Die Zeit festhalten

mit Sekundenkleber

ins Stundenbuch heften


Schöne Erkenntnisse eines mittäglichen Telefonats
mit Sabine Burkhardt:
Philosophie kann die Welt verändern!

Klaus-Dieter Kienzle